Gültige Corona-Regelungen für das Schottenstadion

 

Wir bitten alle, die aufgeführten Punkte, Regelungen und Verhaltensvorschläge zur Erhaltung Ihrer und der
Gesundheit der anderen zu beachten.

 

Für alle gelten neben den Standard-Regelung zu Maskenpflicht, Hygienregeln und Abstand auf dem Sportgelände folgende Regelungen :

 

Zugang :
 

  • Im Schottenstadion ist der Eintritt ausschließlich über den Haupteingang möglich. Das Verlassen des Geländes erfolgt ebenfalls nur durch das Haupttor. Der Zugang vom benachbarten Tennisplatz zum Schottenstadion wird verschlossen sein.
     
  • Beim Zugang ins Schottenstadion müssen sich ausnahmslos alle die Hände desinfizieren. Dafür stehen entsprechende Desinfektionsmittelspender bereit. Ohne Handdesinfektion ist kein Eintritt ins Schottenstadion möglich.

 

kontaktloses Training :
 

  • Im Schottenstadion ist für Kinder bis einschließlich 14 Jahre nach der aktuellen Rechtsverordnung der kontaktfreie Sport mit bis zu 10 Kindern exklusive einer Aufsichtsperson auf Außenanlagen erlaubt.
  • So läuft das kontaktlose Training in 10er-Gruppen unter der Beachtung der für das Schottenstadion bekannten Corona-Regeln (wie Hygiene- und Desinfektionsmaßnahmen, keine Nutzung der Umkleide- und Nassbereiche, Ein- und Ausgangsbereiche, keine Zuschauer usw.) weiter. 
     

Zuschauer :

  • Zuschauer dürfen das Sportgelände des Schottenstadions gemäß aktuell gültiger Rechtsverordnung nicht betreten.
     

Clubheim :

  • Das Clubheim ist geschlossen.

     

Zusätzlich für Spieler, Trainer, Betreuer und Mannschaftsverantwortliche gilt im Schottenstadion :

 

  • Die Umkleidekabine und die Duschen sind nicht zu benutzen.